Reitbeteiligung - zusammen geschützt

 

Zusammen geschützt – Reitbeteiligungen sind bei der Pferdehalter-Haftpflichtversicherung der Uelzener kostenlos mitversichert. Bei Schäden – welche durch das Pferd entstehen – genießen Reitbeteiligungen den gleichen Schutz wie der Pferdehalter.

 

Versicherungsumfang der Pferdehalter- Haftpflicht:

  • Führen eines Pferdes ohne Halfter / ohne Trense / ohne Sattel
  • Teilnahme an Turnieren, Wanderritten, Distanzritten, Pferderennen und Schauen
  • Mietsachschäden an Stallungen, Reithallen und am Offenstall
  • Flurschäden
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche Dritter
  • Weiderisiko (keine Vorschriften zur Zaunhöhe, auch mit Fremdpferden)

Für eine Reitbeteiligung besteht zusätzlich auch Versicherungsschutz, wenn sie sich selbst bei Umgang mit dem Pferd verletzt oder ihr Eigentum beschädigt wird.

Schutz und Sicherheit bietet die Pferdehalter-Haftpflichtversicherung auch für Gast- und Fremdreiter, also das gelegentliche und unentgeltliche Reiten.

Leistungsfälle im Überblick:

Reitbeteiligung verletzt:

Pferdebesitzerin Clara ist zu spät am Turnierplatz angekommen: Sie eilt zur Meldestelle. Ihre Reitbeteiligung Lukas will schon mal das Pferd zum Turnierplatz führen. Das Pferd erschrickt und er wird zu Boden gerissen, dabei erwischt ein Huf sein Bein. Die Knochen sind zertrümmert. Das Bein von Lukas erholt sich nur langsam. Die Krankenkasse fordert von Pferdebesitzerin Clara die Kosten für die Heilbehandlung sowie Krankengeld. Die Pferdehalter-Haftpflichtversicherung von Clara übernimmt die Kosten.

Eigentum beschädigt:

Fred kümmert sich um Stute Sydney. Als Reitbeteiligung übernimmt Fred auch die regelmäßige Wurmkur. Sydney reißt während der Gabe die neuwertige Brille von Freds Kopf. Die Gläser gehen kaputt. Die Pferdehalter-Haftpflichtversicherung von Sydneys Besitzerin ersetzt die Brille.

Ernstfall passiert?

  1. Nach einem Unfall sollte die Reitbeteiligung umgehend den Pferdehalter informieren.
  2. Der Pferdehalter setzt sich anschließend mit seiner Pferdehalter-Haftpflichtversicherung in Verbindung.
  3. Wir sind unter Tel. 0581 8070-0 für Sie erreichbar und helfen Ihnen gern weiter.

Achtung: Der Pferdehalter (Versicherungsnehmer) muss den Leistungsfall bei seiner Versicherung melden.

 

Sie möchten diese Informationen mitnehmen oder ausdrucken?

Infoblatt Reitbeteiligung

 

 

Beitrag berechnen