Pferdehalter-Rechtsschutz

Gemeinsam viel erleben. Starken Rückhalt haben.

Bei Auseinandersetzungen mit dem Stallbetreiber, Tierarzt, Sattler oder Hufschmied stehen wir Ihnen ebenso zur Seite wie bei weiteren möglichen rechtlichen Auseinandersetzungen rund um Ihre Pferdehaltung.

Ihre Vorteile mit der Pferdehalter-Rechtsschutz:

Privater Pferdehalter-Rechtsschutz (Subsidiärhaftung)

  • 500.000 Euro Versicherungssumme
  • Rechts-Infoline: anwaltliche Erstberatung bei rechtlichen Problemen rund um Ihr Pferd
  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht; Steuer-Rechtsschutz vor Gericht; Verwaltungsgerichts-Rechtsschutz (Wartezeit jeweils 3 Monate)
  • Straf- und Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

Sinnvolle Ergänzungen Ihres Versicherungsschutzes

Für noch umfassenderen Schutz empfehlen wir Ihnen, die Pferdehalter-Rechtsschutz-Versicherung mit weiteren wichtigen Versicherungen zu kombinieren – zum Beispiel mit der Pferdehalter-Haftpflicht-Versicherung oder dem Pferde-OP-Schutz. Wir beraten Sie gern dazu.

Für weitere Details und eine persönliche Beratung sprechen Sie einfach unsere Partner vor Ort oder uns direkt an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Informationen anfordern

Beitrag berechnen