Historie

1873Gründung: Viehversicherungsbank für die Provinz Hannover (Urkunde Graf zu Stolberg-Wernigerode)
1903Zulassung für das gesamte deutsche Reich
1914Führender Tierlebensversicherer in Deutschland
1937Umbenennung in „Uelzener Tierversicherungs-Gesellschaft a.G.“
1945Verlust des halben Geschäftsgebietes
1969Aufnahme der Haftpflicht- und Unfallversicherung
1977Umzug in das neue Direktionsgebäude Veerßer Str. 65/67, Uelzen
1984Aufnahme der Tierkranken-Versicherung
1985Aufnahme der Tierseuchenversicherung
1986Aufnahme der Hausratversicherung
1990Gründung der Uelzener Lebensversicherungs-AG
1992Aufnahme der KFZ-Versicherung
1998RISK-Management GmbH
2001Aufnahme der Rechtsschutz-Versicherung
Gründung der Uelzener Rechtsschutz-Schadenservice GmbH
2002Gründung der Mitversicherungsgemeinschaft für die Tierseuchenversicherung mit drei renommierten Partnern
2002Abgabe der KFZ-Versicherung an die VHV
2003Aufnahme der privaten Sachversicherung – regional -
2012Kooperation mit der Hanse Merkur in der Lebensversicherung