Bundesweiter Wettbewerb für Pferdebetriebe 2018 - ab jetzt bewerben!

Unter dem Titel QUALITÄTSBETRIEBEN GEHÖRT DIE ZUKUNFT schreibt Schade & Partner 2018 zum 13. Mal den bundesweiten Wettbewerb für Pferdebetriebe aus. Ziel ist es, herausragende Pferdehaltungen auszuzeichnen und so zur Verbesserung der Haltungsbedingungen für Pferde insgesamt beizutragen.

Eine Bewerbung ist in zwei Kategorien möglich. Es gelten folgende Bedingungen:
* Kategorie Ausbildungs- und Pensionsbetriebe aller Disziplinen, Reit- und Fahrvereine jeder Art z.B. Reit- und Fahrpferde; Wanderreit- und Freizeitpferde, Gnadenbrotpferde, Vereine jeder Disziplin
Mindestzahl: 15 Pferde
oder
* Kategorie Zucht- und Aufzuchtbetriebe (jeder Rasse)
Mindestzahl 15 Pferde
, davon mindestens 4 Zuchtstuten

Es können sich auch reine Zucht- oder Aufzuchtbetriebe bewerben. Dann gelten folgende Anforderungen:

• reine Zuchtbetriebe (Mindestzahl Zuchtstuten: 5)
• reine Aufzuchtbetriebe (Mindestzahl Aufzuchtpferde: 20)

Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2018.

Überprüft werden die Haltungsbedingungen, die Fütterung sowie das Gesundheitsmanagement der Pferde. Eine unabhängige Fachjury, mit den Tierärzten Petra Mehn, Lüdinghausen und Dr. Marc Lämmer, Wiesbaden, beurteilt und bewertet die teilnehmenden Betriebe.

Die ausgezeichneten Betriebe können sich auf Preise im Gesamtwert von bis zu 5.000 Euro, gestiftet von den Hauptsponsoren DERBY Spezialfutter GmbH, UELZENER VERSICHERUNGEN und weiteren Sponsoren, wertvolle Stalltafeln sowie Berichte in der Fachpresse freuen. Mitveranstalter ist der HANNOVERANER VERBAND.

Die Siegerehrung und die Preisvergabe erfolgt im Rahmen der 18. Fachtagung GESUNDE HALTUNG – GESUNDE PFERDE, die am 17. November 2018, in der Niedersachsenhalle in Verden/Aller stattfindet. Das Programm der Fachtagung wird im Spätsommer veröffentlicht und greift jeweils aktuelle Themen der Pferdehaltung auf.

Weitere Infos und Anmeldeunterlagen zum Wettbewerb beim Veranstalter:

SCHADE & PARTNER - Fachberatung für Pferdebetriebe
Deelsener Weg 1, 27283 Verden
Fon 04231 – 93 765 0
Fax 04231 – 93 765 10
www.schadeundpartner.de 
office(at)schadeundpartner.de