Hansepferd Hamburg

04.03.2016 – Auf in den Norden! Von Freitag 22. bis Sonntag 24. April 2016, finden Pferdefreunde ein einzigartiges, abwechslungsreiches, wie innovatives und faszinierendes Angebot rund ums Pferd.

Mehr als 470 Aussteller aus 15 Nationen und über 300 Pferde und Ponys unterschiedlichster Rassen werden in den Vorführringen der Hamburg Messe erwartet.

Natürlich sind die Uelzener Versicherungen auch mit einem Stand vor Ort, in diesem Jahr in Halle B5 Stand 207. Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen!

Das „Verstehe Dein Pferd Programm“ auf der Hansepferd:

Ausbildungsring

Sichere Einwirkung - Sicheres Reiten in jeder Reitweise

Täglich 16:30 Uhr: Nicole Künzel & René Opitz

Horsemanship-Ring

TGT für sicheres Reiten

Täglich 17:00 Uhr: Peter Kreinberg

Forum Gesundheit

Dialog Reiter & Pferd als Basis für sicheres Reiten

Täglich 15:00 Uhr: Eckart Meyners

Große Showhalle

Mit Sicherheit richtig verstanden

Samstag, 23. April 2016 11:30 Uhr: Peter Kreinberg, Eckart Meyners, Nicole Künzel, René Opitz.

Programm Stand März 2016, Änderungen vorbehalten

Wenn es Abend wird auf der Hansepferd

„Dreams“ heißt die neue große GalaShow der Hansepferd, auf der internationale Stars aus der Showszene eindrucksvoll inszeniert in Szene gesetzt werden. Mit Spannung erwartet wird der Auftritt der Französin Alizeé Froment. Sie präsentiert die klassische Reitkunst auf höchstem Niveau in Verbindung mit einer faszinierenden Freiheitsdressur. Ansonsten erwartet die Besucher unter anderem Laurent Galinier, der exzellente Reiter aus Frankreich dem es erstklassig gelingt Humor mit hoher Reitkunst zu vereinen, die Voltigier-Perfektionisten Kristina Boe, Jannik Heiland sowie Thomas und Viktor Brüsewitz. Hinzu kommen noch jede Menge weiterer Schaubilder und regionale Publikumslieblinge die den besonderen Reiz dieser Pferde-Gala ausmachen. Die große GalaShow, die täglich jeweils um 19.30 Uhr in der großen Show-Halle über die Bühne geht, lässt die Besucher einige Stunden aus der Realität entfliehen. Übrigens: das Showticket gilt am Tag der Schau auch als Eintrittskarte zur Messe.